Die Abkehr von der Todesindustrie ist beschlossene Sache

Hinweis: Es handelt sich hierbei bedauerlicherweise noch um eine echte Falschmeldung!

Die Vereinten Nationen haben das Ende tödlicher Waffen beschlossen. Schon in zehn Jahren soll nicht mehr scharf geschossen und auch nichts mehr in Schutt und Asche gebombt werden. Der Feind wird dann verjagt oder betäubt. … (Wörter: 591)

Jetzt kaufen für 0,15EUR und später zahlen